Schlesinger Group COVID-19 Update

Wir haben für unsere Kunden ein Angebot für qualitative und quantitative Online Marktforschung erarbeitet und sind sehr dankbar für die Kooperationsbereitschaft und Flexibilität, um gemeinsam die Herausforderungen, zu bewältigen, die das Coronavirus an uns stellt. Die Schlesinger COVID-19 Taskforce trifft sich täglich, um die gesamte operative Planung für die aktuelle Situation und den Zeitraum nach dem Shutdown zu überprüfen. An erster Stelle stehen für uns das Wohlergehen und die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und unserer Studienteilnehmer.

COVID-19: Planung für Face-to-Face Marktforschung

Wir verstehen den Wunsch unserer Kund*innen, im Voraus zu planen und sicherzustellen, dass alles reibungslos läuft, deswegen möchten wir Sie dabei unterstützen, die finanziellen und organisatorischen Risiken so gering wie möglich zu halten. Um Ihnen eine verlässliche Planung zu ermöglichen, haben wir einen risikofreien Prozess aus Abstands- und Hygienemaßnahmen entwickelt, mit dem wir die Eröffnung unserer Studios vorbereiten bzw. umsetzen.

  1. Wenn Sie jetzt einen Testraum in einem unserer Studios buchen und dann wieder stornieren müssen, verzichten wir auf die Standard-Stornierungsgebühren und Sie können den Raum bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornieren.
  2. Wenn Sie von uns aktuell ein Angebot zur Ausführung eines Face-to-Face Projekts erhalten, bieten wir Ihnen an, die alternative Durchführung als Onlineprojekt zu prüfen und zu kalkulieren. Unsere Teilnehmer*innen sind grundsätzlich bereit an beiden Studienformen (Face-to-Face oder online Studien) teilzunehmen.
  3. Wenn wir aus Sicherheitsgründen, oder einem anderen Grund, Ihre Studie nicht vor-Ort durchführen können, können wir jederzeit auf Online Methoden umstellen. So stellen wir sicher, dass wir die Ergebnisse, die Sie fristgerecht erwarten, auch liefern können.
  4. Und selbst, wenn Sie das Online Projekt verschieben oder stornieren müssen, verzichten wir auf Stornierungsgebühren, falls die Rekrutierung noch nicht begonnen hat.
  5. Für den Fall, dass Sie nicht reisen möchten oder Ihre Unternehmensrichtlinie Geschäftsreisen verbietet, bieten wir Ihnen in Kürze unser hauseigenes Streaming zum Preis von 300 EUR an.
  6. Moderator*innen und Dolmetscher*innen können Sie wie immer gerne über uns buchen.
  7. Unsere Teams werden Sie in den kommenden Wochen wie gewohnt unterstützen, damit wir gemeinsam die Herausforderungen dieser besonderen Situation meistern.
    Together, we will find a solution.

Wiedereröffnungstermine unserer Teststudios – unser Versprechen

Wir beobachten und beurteilen täglich die Entwicklungen und die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf die Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Wir werden mit diesen Vorgaben verantwortungsvoll umgehen und für jede Studie eine Risikoeinschätzung vornehmen.

MARKET PROJECTED OPEN DATE STATUS
Atlanta May 18 Open with studies being conducted
Baltimore June 8 Confirmed
Boston June 1 Open with studies being conducted
Charlotte June 1 Open with bookings
Chicago June 8 Confirmed
Columbus May 18 Open with studies being conducted
Dallas May 18 Open with studies being conducted
Houston May 14 Open with studies being conducted
Kansas City June 1 Open with studies being conducted
Los Angeles Date not designated
Miami June 1 Open with bookings
Minneapolis May 18 Open with bookings
Nashville June 1 Open with bookings
New Jersey June 15 Scheduled
New York Date not designated
Orlando June 1 Open with studies being conducted
Philadelphia June 8 Scheduled
Phoenix May 18 Open with bookings
San Francisco Date not designated
St. Louis June 1 Open with bookings
MARKET PROJECTED OPEN DATE STATUS
London July 4 Scheduled
Barcelona June 15 Scheduled
Madrid June 15 Scheduled
Frankfurt April 27 Open with studies being conducted
Hamburg April 27 Open with studies being conducted
Berlin April 29 Open with studies being conducted
Munich May 11 Open with studies being conducted
Paris May 25 Open with bookings
icon

Aktualisierte Vorsichtsmaßnahmen für Face-to-Face Studien.

Laden Sie unsere neueste Erklärung zu unseren Hygiene- und Abstandsmaßnahmen herunter, die wir für die Durchführung von Face-to-Face Befragungen in unseren Studios entwickelt haben. Die Maßnahmen dienen dazu den Schutz unserer Mitarbeiter, Kunden und Studienteilnehmern zu erhöhen.

DOWNLOAD

Wir sind hier um zu helfen!

Egal, ob Sie für Face-to-Face Forschung planen oder heute Online forschen, wir sind hier, um Ihnen bei der Planung und Durchführung Ihrer wichtigen Studien zu helfen.

Bitte wenden Sie sich bei konkreten Projektanfragen an Ihren Ansprechpartner oder an Info@SchmiedlResearch.com.

Sollten Sie eine besondere Beratung benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Bianka Kreiter | Bianka.Kreiter@SchmiedlResearch.com | +49-69-2197687-14 
Thomas Oellrich | Thomas.Oellrich@SchmiedlResearch.com | +49-40-355111-22 

Bei Fragen zum Ablauf vor Ort, kontaktieren Sie bitte:

Eva Leiss | Eva.Leiss@SchmiedlResearch.com | +49-69-2197687-17  

Ihre Ansprechpartner*innen in Europa

UK: Hanna Assouline | Hanna.Assouline@Research-House.co.uk | +44 207 487 9290 
FRANCE: Thibaut Robin | Thibaut.Robin@ConsumedResearch.com | +33 1 53 33 83 80
SPAIN: Rosa Dalet | RDalet@BDIresearch.com | +34 934 155 228